Bachblüten Therapie

Die Bach-Blüten - eine holistische Methode der Selbstheilung.

Die holistische Auffassung von Gesundheit, Krankheit und Heilung geht von der vollkommenen Einheit allen Lebens und der absoluten Einzigartikeit aller darin vorhandenen Systeme aus. Die Bach-Blüten unterstützen dort, wo diese Einheit aus der Balance geraten ist.


Wikungsweise

Es werden 38 verschiedene Blüten unterschieden aus welchen Essenzen hergestellt werden. Bach unterscheidet hier zwischen Pflanzen die Leiden lindern, die meisten unserer Arzneipflanzen - und solche, die mit göttlichen Heilkräften angereichert sind. Letztere sind die Bach-Blüten, aus welchen mittels Potenzierungsverfahren die Essenz der Pflanze aus dem physischen Pflanzenkörper gelöst wird.

 

Die Auswahl der Blüten wird entweder intuitiv oder durch eine analytische Herangehensweise gemacht. Ich wähle die Bachblüten jeweils intuitiv aus. Meistens sind 1-2 verschiedene Blüten bereits ausreichend um eine nachhaltige Wirkung zu erzielen. Manchmal genügt eine einmalige Mischung, öfters kann es aber durchaus sein, dass die tägliche Eingabe einige Wochen dauert oder sich in der Mischung die Zusammensetzung nochmal ändern kann.



Einsatzbereich

Ich nutze die Bachblüten gerne zur Unterstützung und Auflösung traumatischer Erlebnisse, bei Heimweh oder Verlusten, aber auch zur Persönlichkeitsentwicklung und zur allgemeinen Unterstützung im nachhaltigen Heilungsprozess.